Schriftgröße: A A A

BETREUUNGSGRUPPE ST.STEFAN

Hinter jedem Menschen steht ein großes Geheimnis
      Seine Geschichte - Sein Weg - Seine Umwege ...

Kontakt

Betreuungsgruppe St. Stefan/Stainz
St. Stefan 12a  I  A-8511 St. Stefan/Stainz
Mobil: 0676/50 22 107
email: st-stefan@hospiz-stmk.at 


Entstehungsgeschichte

Seit 1993 gibt es den Hospizverein Steiermark. 1995 absolvierte Frau Oberbichler die Hospizausbildung in Graz und begann den Hospizgedanken nach St.Stefan zu tragen.

1997 organisierte sie hier die erste Hospizausbildung, aus der bereits die ersten Mitarbeiterinnen des Hospizteams der Betreuungsgruppe St.Stefan, das 1998 gegründet wurde hervor gingen.?Bis 2006 wurden in St.Stefan 9 Hospizausbildungen organisiert und über 160 Personen nahmen daran teil.

 

Während der Hospizausbildungen wurden in den Pausen viele Köstlichkeiten, von den Teilnehmern für die Teilnehmer gekocht und gebacken,verzehrt. Die dazugehörenden Rezepte liegen nun gesammelt in dem Buch "Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen" vor. Ergänzend findet man darin auch einige Hospizgedanken. Das Buch ist um Euro 14,50 in allen Gemeindeämtern der Region um St. Stefan, in der Steiermärkischen Sparkasse St. Stefan und natürlich im Hospizteam erhältlich.

Ziele

Dem Sterben wieder Raum und Würde zu verleihen. 

Leben und Tod bilden eine Einheit. Sterben muss als eine Zeit des Lebens betrachtet werden.

Im Mittelpunkt der Hospizidee steht der Mensch in seiner Einzigartigkeit.

Er sollte die letzte Lebensphase selbst bestimmen können. Dies kann nur dann geschehen, wenn die Selbstständigkeit gefördert wird, wenn die Angst vor Schmerzen und Einsamkeit genommen werden kann. Vor allem aber wenn seine Ängste und Sorgen ernst genommen , seine Bedürfnisse erkannt und mit ihm ein Weg gefunden werden kann, um Sinn und Hoffnung in dieser Zeit zu finden.

Mit zum Hospizgedanken gehört die Zuwendung und die Unterstützung der Menschen im Umfeld des Erkrankten und Beistand in der Zeit der Trauer.

Wir informieren über:

  • Patientenverfügungen
  • Palliativstationen
  • Hospizstation
  • Schmerztherapie
  • Trauergruppen